Über Open Agile

Andreas

Andreas Eilers Casual
Qualifikationen
Jahre Erfahrung
Andreas Eilers Polo

Seit 2021 bei Open Agile

Andreas Eilers


Andreas ist Agile Coach, Scrum Master (PSM2), SAFe 6 Agilist, Trainer, Autor und Gastdozent für digitale Transformationen an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin. Als Experte für die Selbstorganisation unterstützt er Menschen, Teams und Organisationen dabei, zu einer stimmigen und wertschätzenden Zusammenarbeit zu finden. Davon handelt auch sein Buch Crashkurs Selbstorganisation in agilen Teams, erschienen bei Haufe.

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.

Lucius Annaeus Seneca

Lösungen für eine wertschätzende Zusammenarbeit

Crashkurs selbstorganisation


Silodenken, Innovationsstau und starre hierarchische Strukturen lassen Mitarbeitende frustriert und resigniert zurück.
Mit diesem Crashkurs begibst Du dich auf den Weg zu einer stimmigeren Zusammenarbeit, in der Menschen sich nicht nur privat, sondern auch in Organisationen auf Augenhöhe begegnen.
Mit den zahlreichen, innovativen Workhacks ermöglichst Du ein Arbeitsumfeld, in dem sich die Teams selbst organisieren, Konflikte und Probleme durch Reflexion und Feedback lösen sowie kooperativ, innovativ, flexibel und zwischenmenschlich handeln.

selbstorganisation
open agile Handbuch personale

Mit digitalen Extras

Handbuch Personalentwicklung


Die 5. Auflage des Handbuches Personalentwicklung wurde im Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft · Steuern · Recht GmbH veröffentlicht.

Als Co-Autor durfte Andreas gemeinsam mit Kai Reinhardt und Detlef Johannes Mehrkens am Kapitel “Selbstorganisiertes Lernen und Lernende Organisation” mitwirken.